Alles rund ums Grillen

0£0.00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Micro Influence

Einleitung

Ein Mikro-Influencer ist ein kleinerer Influencer – jemand, der die Macht hat, das Käuferverhalten anzutreiben, um einen großen Einfluss auf das Vermögen einer Marke zu machen, einfach durch eine Billigung, und der in der Lage ist, Unterstützung für eine Bewegung oder eine Idee aufzubauen.

Wenn wir an Influencer denken, denken wir eher an die großen Namen auf Instagram mit Millionen von Followern. Diese Influencer können leicht Hunderttausende von Dollar für einen einzigen Beitrag von sich selbst tragen einige Waren berechnen!

Dies ist ein wunderbarer Wunsch zu haben. Indem Sie ein Influencer werden, können Sie potenziell ihren Lebensunterhalt verdienen, indem Sie einfach Fotos posten, die die Dinge tun, die Sie lieben! Und wenn Sie Ihr eigenes Produkt oder Ihre Dienstleistung zu verkaufen haben, dann können Sie extrem erfolgreich werden.

Aber obwohl dies ein großer Ehrgeiz ist, ist es auch einer, der für viele unmöglich erscheinen könnte. Die gute Nachricht ist jedoch, dass man kein globaler Superstar werden muss, um ein effektiver Influencer zu sein. Wie wäre es stattdessen, ein „Mikro-Influencer“ zu werden!

Ein Micro-Was?

Ein Mikro-Influencer ist ein Influencer, der ein paar tausend Anhänger hat, im Gegensatz zu ein paar Millionen. Das Ergebnis ist, dass die absolut massiven Marken ihnen nicht Hunderttausende von Dollar zahlen wollen, um ihre Beiträge hochzuladen.

Gleichzeitig können sie aber immer noch kleinere Marken und etwas kleinere Zahltage anziehen. Und sie können immer noch ihren Lebensunterhalt damit verdienen, was sie wollen.

Das Wichtigste dabei ist, dass man als Mikro-Influencer ein kleines Publikum hat, das trotzdem immer noch extrem engagiert ist und den Inhalt liebt, den man herausgibt.

Anders ausgedrückt: Es ist besser, 2.000 Follower zu haben, wenn 100% von ihnen mögen jeden Beitrag und kaufen jedes Produkt, das Sie erstellen, als es ist, 1.000.000 Follower zu haben, wenn die meisten von denen von Ihrer Marke vor Jahren abgekoppelt. Letzteres kann in der Tat extrem destruktiv sein!

2.000 treue Anhänger zu schaffen, ist jetzt ein sehr realistisches Ziel. Wie kommt man also dorthin?

Die Grundlagen

Hier sind die Grundlagen, die Sie befolgen müssen, wenn Sie ein Mikro-Influencer werden wollen. Zwar gibt es auch andere Strategien, diese grundlegenden Methoden hier werden Ihnen helfen, es schnell und in einer Weise, die nachhaltig, profitabel und effektiv ist. Zu tun.

Erstellen Sie Ihre Plattformen

Erstellen Sie zunächst Ihre Plattformen. Auch hier gibt es viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber ich werde vorschlagen, dass Sie sich entscheiden, Ihre Hauptanstrengungen auf zu konzentrieren:

Instagram

Oder

Youtube

Dies sind zwei Plattformen, mit denen Sie sehr mit Ihrem Publikum in Kontakt treten können, sowie sehr visuell, so dass Sie sich wirklich schnell ausdrücken und Menschen dazu bringen können, emotional in Ihre Ideen und das, was Sie verkaufen, zu investieren.

Dann werden Sie diejenigen mit einem Twitter-Profil unterstützen, wo Sie regelmäßig sprechen und den Leuten einen Einblick in Ihr Leben und Ihre Persönlichkeit geben. UND Sie werden eine

Blog, wo Sie regelmäßig Inhalte veröffentlichen und wo Sie in der Lage sein werden, Produkte potenziell in der Zukunft zu verkaufen.

Was wirklich wichtig ist, ist, dass dieser Blog ansprechbar ist (d. h. mobil freundlich), dass er schnell geladen werden kann und dass er großen Text hat, der leicht zu lesen ist. Sie können WordPress verwenden, um all dies zu erreichen, aber das Hauptziel ist einfach sicherzustellen, dass Ihre Website in der Lage ist, mit den besten Konkurrenten in Ihrer Nische zu konkurrieren. Es muss professionell aussehen, es muss schnell geladen werden, und es muss gut funktionieren.

Starkes Branding

Sie werden Ihre eigene Marke sein. Das bedeutet, dass Sie eine „persönliche Marke“ erstellen, die Ihren Namen und Ihr Image im Marketing verwendet. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mehr emotionale Verbindung mit Ihrem Publikum zu schaffen und es wird auch sein, was Sie zum Influencer macht (und nicht nur zu einem Website-Besitzer).

Sie müssen sicherstellen, dass Sie den Lebensstil leben, den Sie fördern, und dass Sie in diesem Sinne zu einem Vorbild werden. Die Menschen sollten durch Sie sehen, dass Ihr Rat funktioniert, und dass sie daher inspiriert werden sollten, Ihrem Rat zu folgen, um das zu erreichen, was Sie haben.

Deshalb ist es so wichtig, eine Nische zu wählen, die Sie wirklich gut kennen und viel Erfahrung in haben!

Wichtig ist auch, dass Sie eine starke Botschaft und einen starken Zweck haben und dass alles, was Sie tun, „auf Marke“ und „auf Nachricht“ ist.

Wenn du ein Vordenkführer sein willst, dann musst du führen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Werte, Ihre wichtigsten Lektionen und das, was Sie zu sagen versuchen, kennen müssen. Wenn Sie damit übereinstimmen, entwickeln Sie langfristige treue Follower, und alle Inhalte, die Sie produzieren, werden kohärent sein.

DIES ist, was diese Anhänger wirklich hinter Ihnen sammeln und in Ihrem Team zu bekommen.

Wie man großartige Instagram- und YouTube-Beiträge erstellt

Sobald dies in Betrieb ist, ist der nächste Schritt einfach regelmäßig auf Instagram oder YouTube zu posten, sowie Ihren Blog. Sie müssen einen konsistenten Strom von Inhalten beibehalten, auch wenn es nicht viele Leute zu lesen scheint!

Auf YouTube und Instagram geht es darum, sich selbst zu zeigen, wie sie den Lebensstil leben, den Sie fördern, und gleichzeitig Ihr Publikum zu inspirieren und zu motivieren. Das bedeutet, sich auf die spezifische Nische zu konzentrieren, die Sie für sich selbst geschnitzt haben.

Also, wenn Sie eine Fitness-Marke haben, bei der es darum geht, glücklich, fit und gesund zu sein, dann können Sie Fotos von sich zeigen, wie Sie lächelnd mit Ihrem Partner am Strand joggen. Sie können Bilder von sich selbst trinken Smoothie posten, oder in der Sonne entspannen. Unter jedem Beitrag können Sie hilfreiche Tipps und Ratschläge geben, während ein wenig Bearbeitung und einige Filter helfen können, alles wirklich perfekt aussehen zu lassen.

Wenn Ihre Marke ist alles über schweres Heben und ernsthafte Hardcore-Stärke, dann ihre Beiträge könnten motivierende Dinge nach dem Vorbild von „kein Schmerz keine Gewinn“ und Bilder der Turnhalle, oder Sie mit schweren Ketten über dem Hals und einem ramponierten Ausdruck. In Ihren Kommentaren könnte es darum geht, angesichts der Widrigkeiten nicht aufzugeben.

Auf YouTube erstellen Sie Videos, die spezifische Fragen beantworten, die für Ihr Publikum nützlich sind, aber Sie tun dies in einem Stil, der für Ihre Marke spricht. Die Bearbeitung soll helfen, zum Beispiel die „Stimmung“ zu setzen. Werden Sie schnelle Bearbeitung mit elektronischer, up-beat Musik verwenden? Oder werden Sie einen subtilen Dunsteffekt mit einer lässigeren Sprechenderweise verwenden?

Wird Ihre Kulisse ein makelloser Schreibtisch-Setup oder ein wohnzimmertes Wohnzimmer sein? Werden Sie einen scharfen Anzug tragen und seriös aussehen? Oder lächeln und lässig kleiden?

Einige leistungsstarke Tipps, um besser zu machen

Finden Sie Möglichkeiten, Ihre Buchung zu optimieren

Das Erstellen von Fotos und Videos nimmt Zeit in Anspruch, aber es ist sehr wichtig, dass Sie regelmäßig posten, wenn Sie weiter wachsen und an Ihrem Publikum festhalten möchten.

Zu diesem Zweck sollten Sie es so einfach wie möglich machen, Inhalte zu erstellen. So können Sie sich beispielsweise an ein 4-Minuten-Format für Ihre Videos halten und einen Bereich Ihres Hauses mit der Kameraeinrichtung bereit halten.

Sie können auch Batch-Making-Videos und Beiträge, so dass Sie viele Inhalte in einem Rutsch machen und dann haben es nach und nach später hochladen.

Engagieren Sie sich mit Ihrem Publikum

Erfolg in sozialen Medien bedeutet nicht nur zu posten, sondern auch darüber nachzudenken, was hereinkommt. Sprechen Sie mit Ihrem Publikum und beantworten Sie deren Kommentare. Bitten Sie sie, Vorschläge zu machen, oder um Sie zum Chatten zu bitten.

Besser noch, engagieren Sie sich in anderen Communities mit Ihrem Markennamen. Wenn Sie sich in diesen Kreisen bekannt machen können und noch besser sind, jemand werden, den die Leute als „Online-Freund“ betrachten, dann werden sie viel mehr verpflichtet sein, Ihre Inhalte zu folgen.

Top Möglichkeiten, ihre Blog-Inhalte besser zu machen

Hinzufügen einer Übersicht

Das Schreiben eines großartigen Artikels kann schwierig sein, wenn Sie alle Regeln befolgen, die manchmal widersprüchlich sein können. Eine Sache, die uns oft gesagt wird, ist, dass unsere Artikel schnell auf den Punkt kommen und Aufmerksamkeit erregen sollten. So beginnen wir oft mit einer augenverachtenden Eröffnungslinie, um die Leser wirklich einzurollen, aber das läuft dann Gefahr, uns daran zu hindern, eine der anderen Anweisungen auszuführen, die uns oft gegeben werden – zu dem, was wir mit einer gut strukturierten Einführung sagen.

Beides macht es schwierig, dem Rat zu folgen, ein Stichwort direkt in den einleitenden Absatz aufzunehmen!

Wie können Sie Ihren Artikel Aufmerksamkeit erregen lassen, wenn Sie langsam zu all Ihren Punkten führen und ihn so lange spielen? Die Lösung besteht darin, einen kurzen Überblick zu verwenden, der Zusammenfassen, was Sie sagen werden, und fast als Werbung für den folgenden Artikel fungieren wird. Für dieses Stück hätte ich dann vielleicht oben in Kursivschrift geschrieben…

Artikel für das Web zu schreiben ist ein ganz anderes Biest als das Schreiben von Artikeln für Zeitschriften. Hier sehen wir, wie Sie die Inhalte auf Ihrer Website effektiver und packender machen können, so bringen Sie Online-Erfolg.

Auf diese Weise kann ich dann mit einer langsamen Einführung beginnen, die die Szene setzt, aber die Leser werden das Interesse nicht verlieren, bevor ich auf den Punkt komme.

Machen Sie Ihre Inhalte länger

Es gibt viele Gründe, Inhalte länger zu machen. Eine davon ist, Google zufrieden zu stellen – mit vielen Bloggern, die vorschlagen, dass ihre längeren Artikel höher zu rangieren scheinen als die kürzeren.

Gleichzeitig können Sie ihre Inhalte jedoch, indem Sie Ihre Inhalte länger machen, dazu bringen, Ihre Seiten zu „Go-to“-Ressourcen für dieses spezielle Thema zu machen und die Konkurrenz zu verdrängen.

Eine gute Länge für Artikel online wird in der Regel angenommen, dass etwa 800 Wörter, aber stellen Sie sicher, dass Sie über die

Kontext und das Thema – spannen Sie Ihren Text nicht künstlich aus, wenn Ihnen die Dinge ausgehen, die Sie sagen müssen. Sie sollten auch versuchen, Überschriften zu verwenden, wenn Ihr Inhalt länger ist, um ihn mehr aufzuteilen und um Ihren Lesern zu ermöglichen, schnell durch den Text zu scannen, wenn sie möchten (und natürlich sollte jede dieser Überschriften greifend und auffällig sein).

Machen Sie es Gripping

Die Aufmerksamkeitsspannen online sind sogar kürzer als in der „realen Welt“, also müssen Sie extra hart arbeiten, um die Energie und das Interesse aufrecht zu erhalten. Sie können dies auf verschiedene Weise tun, von denen eine darin besteht, den Leser direkt mit dem Wort „Sie“ anzusprechen (etwas anderes, das Google möglicherweise sucht).

Eine andere Möglichkeit, Ihre Inhalte für die Leser spannender zu machen und sie zu beschäftigen, besteht darin, sie, wo immer möglich, in der Gegenwart zu halten. Gehen Sie durch Ihre alten Artikel und achten Sie auf Die Verwendungen der Vergangenheits- und Zukunftsspannung – könnten diese für eine aktivere und relevanter klingende Gegenwartsspannung geändert werden?

Posting beibehalten

Also, Sie haben ein klares Leitbild, Sie haben eine atemberaubende Website, und Sie haben ein soziales Konto mit einer starken Botschaft. Du gibt großartige Inhalte aus und interaken mit deiner Community mit jeder Gelegenheit.

Von dort aus ist es einfach eine Frage der Zeit und langsam zu wachsen.

Dies geschieht nicht von heute auf morgen, sondern erfordert konsequente Anstrengungen.

Geben Sie nicht auf! Halten Sie Posting und Sie werden feststellen, dass Ihre Follower-Anzahl Stück für Stück wächst. Und innerhalb des Jahres werden Sie das sein, was wir als „Mikro-Influencer“ betrachten. Plötzlich öffnen sich eine ganze Reihe von Türen opening up und die einzigen Grenzen für die Möglichkeiten, wie Sie Geld verdienen können und Sprungbrett neue Projekte werden Ihre eigene Phantasie sein!